Adventskalender Türchen 9

Banner 9. Tuerchen

In unserem neunten Türchen verbirgt sich ein Mixing Template deiner Wahl im Wert von 69,95€.

Um an der Verlosung teilzunehmen, poste zu diesem Beitrag einen Kommentar und beantworte die folgende Frage:

Du darfst drei Plug-Ins und/ oder Hardwaregeräte mit auf eine einsame Insel nehmen. Was würdest du mitnehmen und warum?

9. Tuerchen

Vom 01.12. bis 24.12.2022 posten wir täglich um 12 Uhr ein Adventskalender Türchen mit einer Verlosung. Registrierte Nutzer der Audiosteps App können kostenlos an den Verlosungen teilnehmen. Die Teilnahme jeder Tagesverlosung ist am selben Tag des Posts bis 23:59 Uhr möglich. Täglich 00:00 Uhr öffnet sich dann ein neues Türchen mit Tagesverlosung.

Erhalte kostenlosen Zugriff auf noch mehr Artikel und Tutorials und sei Teil der Audiosteps Community. Account erstellen

Weitere Artikel

So exportierst Du deinen Mix für das Mastering richtig

Du hast Stunden und Tage an deinem Mix gearbeitet. Dieser klingt nach deinem Empfinden nun endlich so, dass du ihn für das Mastering freigeben möchtest. Damit dein Mastering Engineer das bestmögliche aus deinem Mix herausholen kann, ist es nicht nur wichtig, dass dein Mix gut klingt, sondern, dass du diesen auch korrekt beim Mastering Engineer anlieferst. Jedes Mastering Studio verfolgt bei den Spezifikationen einige verschiedene Anforderungen. Die meisten sind jedoch immer gleich.

Reaktionen

  1. 1. Fab-Filter Q3, weil der super vielseitig ist.
    2. Empirical Labs Distressor als Hardware, für verschiedenste Compressor Flavours
    3. ValhallaDSP Delay, deckt alle Delay Bedürfnisse für alle Anwendungen

  2. – Spectrasonics Omnisphere
    für eine große vielfältige Soundlibrary und einen Wavetablesynthesizer

    – FabFilter Pro-Q 3 mein absoluter go to EQ für so ziemlich alles. Egal ob chirurgische subtraktive Arbeiten oder um ein bisschen reinzudrehen, FabFilter sollte für diesen EQ einen Orden bekommen.

    – Tegeler Audio Creme RC
    mein standard Buskompressor mit Pultec Style EQ

    damit sollte ich die meisten Sachen problemlos produzieren und mischen können.