Music Tribe gibt Oberheim Markenrechte zurück an Oberheim

tom oberheim

Tom Oberheim hat erstmals seit 1985 die weltweiten Rechte an der Marke Oberheim wiedererlangt. Behringers Mutterkonzern Music Tribe gaben ihre Rechte unter der Bild- und Wortmarke Oberheim an den Synthesizer-Pionier zurück, welche sie zuvor für viele Länder weltweit für sich registriert haben.

Anders jedoch, als vor einigen Tagen bei der Marke Auratone (zum Artikel) erfolgte dieser Schritt von Music Tribe ohne Gerichtsverfahren, auf freiwilliger Basis, nach der Kontaktaufnahme von Oberheim Gründer Tom Oberheim.

“Thanks to Uli and the team at Music Tribe and Behringer. I own the worldwide rights to my name for the first time since 1985. It is a wonderful homecoming, and it is a thrill to once again be able to have the Oberheim name and logo placed on my products.” – Tom Oberheim

Die Marke von Oberheim wurde 1988 von Gibson erworben, nachdem Oberheim 1985 Insolvenz angemeldet hatte. Gibson stellte rund 20 Jahre lang unabhängig von Tom Oberheim Produkte der Marke Oberheim her.

Im Jahr 2009 kehrte Tom Oberheim wieder zurück und entwickelte eine neue Generation von SEM-Produkten basierend auf dem ursprünglichen Oberheim Design von 1974.
2019 erlangte Tom von Gibson die Markenrechte an Oberheim in den USA und einigen weiteren Ländern zurück. Wenig später, Anfang 2021, wurde die Beantragung für die Wortmarke Behringer Oberheim vom US-Patentamt abgelehnt.

Laut Tom führte die Wiedererlangung des Eigentums in diesen Ländern „zu der Hoffnung, dass ich eines Tages meinen eigenen Namen in allen Ländern verwenden könnte, in denen die Marke Oberheim existiert“. Anschließend kontaktierte er Uli Behringer’s Music Tribe, um die Marke in allen anderen Ländern zu erwerben.

„Tom Oberheim ist ein Pionier der analogen Synthesizer und unsere ganze Branche ist ihm für seine Innovationen zu Dank verpflichtet“, sagt Uli Behringer. „Als wir erfuhren, dass Tom immer noch daran interessiert war, seine eigenen Produkte unter seinem ursprünglichen Namen herzustellen, wussten wir, dass es richtig war, alle unsere Oberheim-Registrierungen an ihn zurückzugeben.“

Erhalte kostenlosen Zugriff auf noch mehr Artikel und Tutorials und sei Teil der Audiosteps Community. Account erstellen

Weitere Artikel

Reaktionen